BETWEEN YOU AND ME, AND THE WALL

Der Monat April stand ganz im Zeichen einer legendären Privatveranstaltung. Es wurde „50“ gefeiert und der gesamte Berliner Locationmarkt über Bord geworfen, mit einer Ausnahme: dem Haus in der Wallstraße. Die “Christmann Unternehmensgruppe” ist Eigentümerin dieses eindrucksvollen Sanierungsprojektes und damit der wichtigste Baustein innerhalb der aufregenden Locationsuche. Das Gebäude wurde in den Jahren 1870 – 1874 errichtet und ist ein Relikt der Unternehmerfamilie Lademann, die nicht nur darin wohnte, sondern auch eine Eisenwarenhandlung betrieb. Das architektonische Antlitz gleicht einem hochanspruchsvollen Gesamtkunstwerk, in das zahlreiche charmante Details eingearbeitet wurden. Bis zum Sanierungsstart wird die Fläche im Kunstkontext zwischengenutzt, oder auch ausnahmsweise im Geburtstagskontext. Das “goldene” Jubiläums-Schicksal wollte es so, dass die Ausstellung „Beauty and Decay“ im März in der Wallstraße gastiert. Feinste Blattgoldapplikationen zierten die Wunden des fulminanten Raumes und Kuratorin Dr. Bettina Springer lässt sich überreden, die Installation zeitlich auszuweiten. Die Gäste der Eventnacht begaben sich in einen faszinierenden Space, den sie fortan nicht mehr loslassen wollten. Und wir auch nicht:

  • Agenturverantwortung: Konzeption, Planung, Booking, Produktion und Betreuung
  • Entwicklung des Technik- und Illuminierungskonzeptes; Mobiliar und Dekoration
  • Realisierung der Kulinarik via artribute und der Front-Cooking-Koryphäe Harald Höllrigl
  • Barcatering via Barracuda und Moët Hennessy; Special: die Stand-Alone Ruinart-Bar
  • Booking: ERIC KNOW & Friends, Thimon v. Berlepsch, Walk & Vocal Acts
  • Personal: Sicherheit, Nacht/Brandwache, Garderobe, Fotograf, Reinigungspersonal
  • begehrtes Utensil: Goldspray für die Haare (auch das Agenturteam glitzerte begeistert mit)
  • Abschiedsgeschenk für jeden Gast: der Daruma (japanischer Glücksbringer); handverpackt
Eventraum im Rohzustand Eventraum im Rohzustand Eventraum im Rohzustand Eingangsportal im Rohzustand
Eventraum im bespielten Zustand Eventraum im bespielten Zustand Eventraum im bespielten Zustand Eventraum im bespielten Zustand
Ein wenig Strom brauchten wir noch... Augenmaß! Pläne studieren und dann Aufbaustart... ein eigenes Hotelzimmer nur für unsere Funkgeräte ;)
Kontrollgang und Stand by Salamander aus eigenem Agenturbestand Kulinarisches Programm Belastbares Food-Konzept: Front Cooking & Flying
Ruinart-Bar Eventraum im bespielten Zustand Eventraum im bespielten Zustand gutes Team ;)
Ruinart-Bar Front Cooking Gifts & Flowers WC Lounge // Highlight: coloriertes Toilettenpapier
ERIC KNOW & Friends // Live Musik Thimon von Berlepsch (Magier & Hypnotiseur) ERIC KNOW am Pult verschiedene Lichtstimmungen
Luck Inside - Daruma in der Box Daruma im Seidenpapier, bringt Euch Glück jetzt und hier... leer gefegt und sauber der barocke Zerfall war "auffangbar"... unsere Andenken!